Yellow Page (Netherlands) B.V., Den Haag

Die Firma Herold Business Data GmbH aus 2349 Mödling hatte die Fa. Yellow Page (Netherlands) B.V. vor dem Handelgericht in Wien verklagt. Gegenstand der Klage waren eine Vielzahl von Unterlassungsansprüchen, die gegen Yello Page geltend gemacht wurden.

In einem vor dem Handelgericht Wien am 20.01.2009 abgeschlossenen Vergleich hat sich Yellow Page damit einverstanden erklärt, ab dem 01.04.2009 es zu unterlassen, österreichischen Unternehmen Eintragunsganträge und/oder Korrekturangebote zum Eintrag unter gelbdeseiten.ag zu zusenden.

Diese für den österreichischen Raum ergangene Regelung, wäre auch für den deutschen Raum wünschenswert.

Aber offensichtlich stellt Yellow page mit gelbeseiten.ag keine Gefahr für die großen deutschen Branchen-Buch-Riesen dar.

Other Posts

Archive