Wenn Mandanten zufrieden sind…

Nachdem wir für eine Mandantin seit August 2011 einen Rechtsstreit gegen eine Branchenbuchfirma aus Portugal geführt haben, ist die Sache nun endgültig erledigt.

Nachdem das für diesen Rechtsstreit zuständige AG München (233 C 21233/11) zwischenzeitlich mal ein Versäumnisurteil erlassen hatte, legte die Beklagte Einspruch ein und unterbreitete der Klägerin ein akzeptables Vergleichsangebot. Der Vergleich wurde geschlossen.

Nachdem nun im August 2012 die Beklagte sämtliche Verpflichtungen aus dem Vergleich erfüllt hat, freut sich die Mandantin zu Recht und bedankt sich beim Anwalt:

“ … Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für ihre wundervolle juristische Vertretung / Begleitung bedanken. … „

Schön, wenn ein Mandat so abgeschlossen werden kann!

Other Posts

Archive