Weblog

Vorsicht ist geboten – neue „Adressbuch-Daten-Bank“ unter hamburg.gewerbe-meldung.de ködert potentielle Kunden

Die Fantasie setzt keine Grenzen.

Jetzt ist ein Formular der Firma Europe Reg Services Ltd., Gerichtsweg 2 aus 04103 Leipzig im Umlauf, mit dem Firmen, Unternehmen und andere aufgefordert werden, Daten wie Internetadresse, Branche, Email Adresse einzutragen und diese dann „gebührenfrei“ an 0800 / 00 22 00 44 per Fax oder per Post zurück zu senden.

Macht man dies, soll nach den Vorstellungen der Verantwortlichen von Europe Reg Services Ltd, 12/1 Forrest Street, St. Julians, STJ 2033 Malta ein Vertrag für 3 Jahre zustande kommen, wonach der Unternehmer für den Eintrag pro Jahr € 348,00 netto zzgl. Umsatzsteuer zahlen soll. Sollte der Auftraggeber nicht rechtzeitig kündigen, verlängert sich der Vertag um weitere 12 Monate.

Der Eintrag in eine solche Datenbank ist so gut wie wertlos, wie ich aus jahrelanger Erfahrung im Umgang mit solch Firmen weiß.

In den AGBs‘ räumt die Firma Europe Reg Services den Auftraggebern unter § 2 ein Widerrufsrecht von 7 Tagen nach Auftragserteilung ein.

Die Erfahrung zeigt auch hier, dass die Rechnung in der Regel erst nach 7 Tagen eintrifft, so dass nach den Voraussetzungen der AGB von einem Widerruf kein Gebrauch gemacht werden kann, weil der Kunde zu spät erkennt, auf ein nicht behördliches Formular hereingefallen zu sein. Denn dieser muss, so die Vorstellung von Europe Reg Services innerhalb von 7 Tagen nach Auftragserteilung per Fax, per Brief oder Einschreiben erklärt werden.

Die Domain hamburg.gewerbe-meldung.de wird nicht beworben. Kein Mensch käme auf den Gedanken, dort eine Firma zu suchen.

Also Finger weg von solch Datenbanken!

Falls doch ein Auftrag erteilt wurde und der Widerruf nicht mehr erklärt werden kann, empfehle ich sich anwaltlicher Hilfe zu versichern.

Other Posts

Archive