medienpol design gmbh

Tag Archives

An Dreistigkeit kaum noch zu überbieten – (vorgebliche) Werbeagenturen aus der Türkei

Mandantin erhält im Dezember 2013 einen Anruf. Der männliche Teilnehmer teilt ihr mit, dass es um einen bestehenden Werbeinsertionsvertrag geht. Man wolle mit ihr die Daten abgleichen.

Daraufhin erhält Mandantin ein Formular auf dem ganz unten und klein die Fa.

Medien-Branchenverzeichnis Agentur Bayzit Villa Ahu Apt. Sirinyali Antalya

Eingetragen ist.

Mandantin stellt fest, man hat alte Tel. Daten übernommen und sendet das Fax mit geänderten Daten zurück.

In den Allgemeinen Bedingungen in dem Formular findet sich kein Hinweis darauf, wo genau die Daten der Mandantin im Internet veröffentlicht werden sollen. Lapidar heißt es nur

„Der Eintrag wird im Internet veröffentlicht“.

Keine zwei Wochen später erhält Mandantin eine stattliche Rechnung über € 1.186,43!

Aber nicht von der Fa. Branchen-Verzeichnis aus Antalya, sondern von der

Medienpol Design GmbH, Geschäftsführer Jürgen Doll, Industriestr. 36, 55543 Bad Kreuznach.

Die Fa. Medienpol GmbH behauptet, man habe den Auftrag von der Werbeagentur Medien Branchenverzeichnis „übernommen“ und man rechne nun ab. Angeblich sollen die Daten auch unter WWW . go-city . org veröffentlicht sein.

Nach meiner Auffassung ist der Vertrag schon mit der türkischen Agentur nicht wirksam zustande gekommen. Denn der Kunde muss zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses die Möglichkeit haben zu überprüfen, wo und wie seine Daten veröffentlichet werden. Weiß der Kunde nicht einmal wo die Daten zu finden sein sollten, fehlt es an einem wesentlichem Bestandteil.

Am 03.01.2014 bekommt die Mandantin wieder ein Formular, welches vom Inhalt fast gleich mit dem, der Fa. Branchenverzeichnis aus Antalya ist.

Die

Werbeagentur Elite Sales I Mah. Muzaffer Izgue Sok.9/1 I Kusadasi

bietet einen Werbeeintrag an. Ohne auch in diesem Fall zu benennen wo!

Mandantin hat dieses Dokument nicht unterschrieben.

Leider hat die Mandantin aus Unwissenheit und Furcht vor einer Konfrontation mit Medienpol Design die erste Rechnung bezahlt, aber es folgen ja noch 5 weitere Rechnungen.

Die werden jetzt allerdings nicht mehr bezahlt und möglicherweise wird Medienpol GmbH auf Rückzahlung in Anspruch genommen.

Ich für meinen Teil halte diese Art der Vertragsgewinnung für eine pure „Abzocke“ hinter den vorgeblich im Ausland angesiedelten Werbefirmen.


Archive