Staatsanwaltschaft Saarbrücken ermittelt gegen GEV Ltd. in Salzburg

Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken (33 Js (W) 409/12) ein Ermittlungsverfahren gegen den Verantwortlichen der Fa. GEV Ltd. in Salzburg wie auch der Fa. GEV-Medienvertrieb AG & Co. KG in Saarbrücken, P. R. eingeleitet.

Damit einhergehend wurden auch Maßnahmen zur Vermögenssicherung durchgeführt.

Diese dienen dazu, den geschädigten Firmen den Schaden zu ersetzen, der ihnen durch die o.g. Firmen entstanden ist.

Die Ermittlungen werden vom Landespolizeipräsidium Saarbrücken –Direktion LPP 2-, Mainzer Str. 134, 66121 Saarbücken (Az. 33 Js (W) 409/12) geführt.

Other Posts

Archive