Regional Marketing Service RMS mit Formular auf Kundenjagd

RA Seeholzer wird von einem Mandanten ein Formular der Fa. RMS Regional Marketing vorgelegt, damit dies geprüft wird.

Zunächst fällt auf, dass keine Adressangaben, keine Firmenbzeichnung im Formular auf die Fa. RMS hinweisen. Lediglich eine Telefon 0211 176 060 83 und Faxnummer 0211 176 060 57 sind  angegeben.

Inhaltlich lässt sich zum dem hier vorliegenden Formular nur sagen, dass nicht ersichtbar ist, welche Leistung der Kunde von RMS erhalten soll.

Eine Auflagestärke, ein Verteilungszeitraum werden nicht  genannt. Das Verteilungsgebiet ist mit Ausgabe/PLZ: 29 + Umg. gekennzeichnet.

Das reicht nach der hier bekannten Rechtsprechung nicht aus, um einen wirksamen Anzeigenvertrag zu begründen.

Kunden die diese Formluar unterschrieben haben, ist dringend zu empfehlen, sich gegen eine entsprechende Forderung zur Wehr zu setzen.

Other Posts

Archive