Expo Guide fordert weiter Geld

Obwohl RA Seeholzer mit Schreiben vom 25.01.2010 für seine Mandantschaft einen „möglichen“ Vertrag (bzw. die Erklärung) mit der Fa. Expo Guide angefochten, fristlos gekündigt etc. hat, erinnert die Fa. Expo Guide weiter an die noch ausstehende Rechnung und zwar mit Schreiben vom 02.02.2010.

Interessant erscheint auch die Tatsache, dass noch auf der Rechnung eine Bankverbindung in Spanien BBVA S.A., Spain angegeben ist, in der Erinnerung nunmehr  eine Bankverbindung nach Italien, UBI Banca, Italy aufgeführt ist.

Dem Kunden wurde kein entsprechender Hinweis auf eine geänderte Bankverbindung mitgeteilt.

Other Posts

There are 3 comments. Add yours.

Archive