Auch wer sich versteckt, wird gefunden…

In einem Artikel vom 14.04.2009 wurde davon berichtet, daß eine der Anzeigenfirmen von Welgesheim nach Grömitz umgezogen war, ihr dort aber keine Dokumente zugestellt werden konnten.

Nachdem RA Seeholzer einen Hinweis eines Kollegen erhielt, dass die Fa. Direktmarketing, Christina Winter aber eben über diese Adresse in Grömitz Mahnbescheide gegen mögliche Schuldner vor dem AG Schleswig beantragte, teilte RA Seeholzer diesen Sachverhalt dem AG Bingen am Rhein mit.

Dort war eine negative Feststellungsklage anhängig gemacht worden.

Das AG Bingen am Rhein hat nunmehr mit Versäumnisurteil (VU vom 07.05.2009 31 C 285/08) der Klage des RA Seeholzer gegen die Fa. Direktmarketing stattgegeben und festgestellt, dass der Fa. kein Zahlungsanspruch zusteht und sie die Kosten des Rechtsstreits zu tragen hat.

Other Posts

Archive