Anzeigenfirma aus Grömitz auf dem Klagweg

Die Fa. Euro Print Service, Grömitz klagt aus einem vorgeblichen Anzeigenvertrag Honorar ein.

Obwohl bereits mit Schreiben vom 02.11.2010 gegenüber der Fa. Euro Print Service deutlich gemacht worden war, dass man nicht von einem wirksamen Vertragsverhältnis etc. ausgeht, wurde das Klageverfahren im November 2010 angestrengt.

Mittlerweile liegen Informationen vor, nach denen offensichtlich Euro Print Service Ltd. den Geschäftssitz nach Stuttgart verlegt haben soll.

Bleibt abzuwarten, wie das AG Sinzig die Sache sehen wird.

Other Posts

Archive